Ehemalige Stadtmühle, Graz

Denkmalschutz – eine erste Herausforderung.

Piranesi Award 2000 Anerkennung

Bauherrenpreis Österreich 2000

GerambRose 2000

Das Innere der ehemaligen Mühle in innerstädtischer Lage wird von einer fünf­geschossigen, vorgefertigten Holztragkonstruktion aus dem Jahr 1880 dominiert, die ebenso wie die Südfassade des Gebäudes denkmalgeschützt ist. Als Reaktion auf die dichte städtebauliche Situation ohne Möglichkeiten für Balkone oder Freiflächen wurden 22 loftartige Wohnungen für ein junges, urbanes Publikum geschaffen, die sich auf vier Geschossen um einen großen, überdachten Innenhof gruppieren.

Licht fällt über den verglasten Giebel und die großflächig geöffnete Nordwand ein, der Zutritt zu den Wohnungen, die als eigenständige Elemente behandelt und in die Holzkonstruktion „eingeschoben“ wurden, erfolgt über offene Stege, welche zu den jeweiligen Eingängen führen. Auch innerhalb der Wohnungen, in denen ein massiver, nicht raumhoher Sanitärblock der einzige eindeutig determinierte Nutzungsbereich ist, treffen die „neuen“ Materialien Sichtbeton und flächiges Holz auf die durchgehend übergeordnete, lineare Holzkonstruktion.

Facts

Team

Ausstellung „Die Körper und der Raum“, Innsbruck

Wohnbau Wildgarten Baufeld 17, Wien

LeopoldQuartier, Wien

Wettbewerbsbeitrag Campus der Religionen, Wien

Wettbewerbsbeitrag Erweiterung Krematorium, Wien

Wohnbau Leyserstrasse, Wien

Smart City Baufeld Nord Quadrat, Graz

Haus der Vereine, Gamlitz

Haus im Wald, Weststeiermark

Wohnbau Alte Poststrasse, Graz

Haus zwischen den Bergen, Ausseerland

Wohnbau Engerthstraße 216, Wien

Wettbewerbsbeitrag Studienzentrum Montanuni, Leoben

GESIBA Head Office, Wien

Wettbewerbsbeitrag Center Of Exellence – WKO Steiermark, Graz

Wohnung G, Graz

Rosenhöfe, Graz

Gebäudeadaptierung Biomedizinische Technik, Graz

Haus P, Weststeiermark

Haus G, Graz

Kinderbetreuungs­einrichtung KAGes & MUG, Graz

Wohnbau Blütenweiß, Graz

Wohnbau Laimburggasse, Graz

Campus Donaufeld Nord, Wien

Haus H, Graz

Villa, Graz

Generalsanierung Hörsaalgebäude Montanuni Leoben

Haus D-T, Graz

Veranstaltungszentrum Bad Radkersburg

KPMG Alpen-Treuhand, Wien

Vogue, Graz

Haus S, Graz

Haus Schmuck II, Graz

Grenzüberschreitendes Dialektinstitut Oberschützen

Haus Wagner-Pirch, Oststeiermark

Revitalisierung Herzogshof, Graz

BORG Dreierschützengasse, Graz

03 Bar, Graz

Haus A, Graz

Ehemalige Stadtmühle, Graz

Gut Hornegg, Weststeiermark

Wohnhaus und Galerie Hametner, Stoob

Haus Gangoly, Graz

Haus Schlögel, Stadtschlaining